6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter

Prof. Dr. Udo R. Mayer

Prof. Dr. Udo R. Mayer

Prof. Dr. Udo R. Mayer lehrt seit 1974 an der heutigen WiSo-Fakultät der Universität Hamburg, Department Wirtschaft & Politik (ehemals HWP), individuelles und kollektives Arbeits- und Sozialrecht in Deutschland und Europa. Zusätzliche Schwerpunkte sind Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik. Er hat Gastprofessuren in Cape Town, Melbourne, Sydney.

Zukunft der Mitbestimmung – Nach der (Bundestags-)Wahl ist vor der (Betriebsrats-)Wahl

  • Was ändert sich vor den BR-Wahlen 2006?
  • Aktuelle Trends im Betriebsverfassungsrecht
  • Was wird aus der Unternehmensmitbestimmung
  • Betriebliche Bündnisse für Arbeit – ein Angriff auf die Mitbestimmung?

„Gewerkschaftliche Gegenmacht (Streikfähigkeit) und betriebliche Partnerschaft (Streikverbot) sind zwei Seiten einer Medaille! Betriebliche Bündnisse gegen die Gewerkschaft schwächen die Mitbestimmung!“