6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter

Iris Gürtler

Praxisbericht "Innovative Betriebsratsarbeit"

Benchmark-Studie - Moderne Betriebsratsarbeit im Vergleich

"Erstmals findet Benchmark unter Betriebsräten statt. Letztendlich sollen die Beschäftigten bei Merck von diesem Projekt profitieren, in dem die Betriebsratsarbeit  verbessert wird."

Benchmarkprojekt des Betriebsrats von MERCK Der Betriebsrat von MERCK sammelt zur Zeit Informationen über die Organisation und Arbeit anderer Betriebsräte, um das eigene Profil daran zu messen.  Die Daten werden über ein strukturierte Befragung der Betriebsratsvorsitzenden aus 20 Betrieben, vorwiegend der chemisch-pharmazeutischen Indurstrie, erhoben.

 

Die Ergebnisse dienen als Grundlage zur Einschätzung der eigenen Arbeit sowie zur Optimierung von Organisationsstrukturen und Arbeitsmethoden. So will die Arbeitnehmervertretung von Merck auch in Zukunft eine effiziente und gute Betriebsratsarbeit im Interesse aller Arbeitnehmer sicherstellen.