6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter

Deutscher BetriebsräteTag 2011

Ausgezeichnete Praxisbeispiele von Betriebsräten für Betriebsräte

08:00 Uhr

Einlass in den Plenarsaal und Info-Messe im Foyer

09:00 Uhr

Eröffnung zweiter Konferenztag

09:10 - 10:30 Uhr

Praxisberichte Hauptkategorie*

„Innovative Arbeitszeitregelung in Hinblick auf Bedarfe und demografische Entwicklung“
Andreas Job, freigestellter Betriebsrat, Deutsche Post AG, Zentrale Bonn

Andreas Job

„Qualifizierung und Ausbildung fördern - Leiharbeit verhindern“
Klaus-Peter Neumaier, Betriebsratsvorsitzender Risse-Wilke GmbH, Iserlohn

Klaus-Peter Neumaier

„Auferstanden aus Ruinen – Betriebsratsrechte durchsetzen“
Thomas Maaß, stellv. Betriebsratsvorsitzender Deutsches Rotes Kreuz Oberlahn

Thomas Maaß

10:30 Uhr

Kaffeepause und Info-Messe im Foyer

11:00 - 12:30 Uhr

Praxisberichte Hauptkategorie*

„Veränderung als Chance nutzen – „Shopumbau“ zur optimalen ArbeitsplatzGestaltung“
Jan Richter, Betriebsratsvorsitzender Hennes & Mauritz, Berlin

Jan Richter

„Strategische Personalplanung im Zeichen des demografischen Wandels“
Wolfgang Heinrich, Gesamtbetriebsratsvorsitzender Schott AG, Mainz

Wolfgang HeinrichNina Moyer

„Engineering Forum – Betroffene zu Beteiligten machen“
Rainer Brodersen, freigestellter Betriebsrat Airbus Operations, Hamburg

Rainer BrodersenThomas Behrens

12:30 Uhr

Abschlussworte zur Konferenz und Übergang zur Preisverleihung

13:00 Uhr

Mittagessen und Info-Messe im Foyer

14:00 Uhr

Preisverleihung „Deutscher Betriebsräte-Preis 2011“

Moderation Eva-Maria Stoppkotte und Thorsten Halm

Eva-Maria StoppkotteTHorsten Halm

14:15 Uhr

Festrede von Dietmar Hexel, DGB Bundesvorstand

Dietmar Hexel

14:30 Uhr

Laudationes der Jury-Mitglieder

Laudatio und Verleihung Sonderpreis "Gute Arbeit"

Dina Bösch, ver.di Bundesvorstand

Dina Bösch

Laudatio und Verleihung Sonderpreis "Zukunftssicherung"

Günter Schölzel, Justitiar und Leiter der Abteilung Betriebsverfassung der IG BCE

Günter Schölzel

Laudatio und Verleihung Sonderpreis "Innovative Betriebsratsarbeit"

Eva-Maria Stoppkotte, verantwortliche Redakteurin der Zeitschrift "Arbeitsrecht im Betrieb"

Eva-Maria Stoppkotte

Laudatio und Verleihung Sonderpreis "Krisenbewältigung"

Ulrike Schramm de Robertis, ehem. Betriebsratsvorsitzende Lidl-Filiale, Bamberg

Ulrike Schramm de Robertis

Laudatio und Verleihung Hauptpreis in Bronze

Prof. Dr. Heinrich Wottawa, wissenschaftlicher Leiter des Betriebsräte-Studiums "VeränderungsManagement" an der Ruhr-Universität Bochum

Prof. Dr. Heinrich Wottawa

Laudatio und Verleihung Hauptpreis in Silber

Dietmar Hexel, DGB Bundesvorstand

Dietmar Hexel

Laudatio und Verleihung Hauptpreis in Gold

Peter Donath, Bereichsleiter Betriebs- und Branchenpolitik beim IG Metall-Vorstand

Peter Donath

15:30 Uhr

 Verabschiedung durch Rainer Jöde, Geschäftsführer Bund-Verlag

16:00 Uhr

Sektempfang & Ausklang


* Nominiert für den