6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter

Verleihung des »Deutschen Betriebsräte-Preises 2012« am 25. Oktober 2012 im Bonner Plenarsaal

Die Preisträger des Deutschen Betriebsräte-Preises 2012

Gold: Betriebsrat der Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG, Wuppertal

Silber: Gesamtbetriebsrat der Bayer AG, Leverkusen

Bronze: Betriebsrat der Festo AG & Co.KG, Esslingen

nominiert waren:

Die Betriebsräte der Unternehmen DSM Nutritional Products GmbH (Grenzach-Wyhlen), Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH, Gewoba AG Bauen und Wohnen (Bremen), IAV Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr (Gifhorn), Salzgitter Flachstahl GmbH, T-Systems International GmbH (Region Nord) und Westfleisch Lübbecke.

 

Die Sonderpreise in den folgenden Kategorien gingen an:

"Fair statt prekär": Klinikum Bayreuth GmbH

"Innovative Betriebsratsarbeit": E-Center Scheuner e.K., Bad Gandersheim

"Gute Arbeit": Volkswagen AG - Werk Braunschweig

"Zukunftssicherung": Sterling SIHI GmbH (Tönning)