6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter

Verleihung des »Deutschen Betriebsräte-Preises 2013« am 17. Oktober 2013 im Bonner Plenarsaal

Mit Standing Ovations feierten die fast 400 Teilnehmer und Gäste des 10. Deutschen BetriebsräteTages die Preisträger des Deutschen Betriebsräte-Preises 2013 im einmaligen Rahmen des Bonner Bundestages.

Die Preisträger des Deutschen Betriebsräte-Preises 2013 sind:

Gold: Betriebsrat der Metsä-Board Zanders GmbH, Bergisch Gladbach

Silber: Gesamtbetriebsrat der Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Frankfurt

Bronze: Betriebsrat der Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH, Duisburg


Die Sonderpreise in den folgenden Kategorien gingen an:

Europa mitbestimmen: Unilever Deutschland GmbH, Essen

Innovative Betriebsratsarbeit: Airbus Operation GmbH, Hamburg

Gute Arbeit: Rheinbahn AG, Düsseldorf

Beschäftigungssicherung: Merck KGaA, Darmstadt

Der Publikumspreis des DBRT 2013 ging an die Betriebsräte der CineStar Kinos aus Bamberg und Mainz.

Aus nahezu 90 Bewerbungen nominiert waren des Weiteren:

Die Betriebsräte der Unternehmen E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH, Oberderdingen; Klinikum Idar-Oberstein GmbH; Landbäckerei Ihle GmbH & Co.KG, Friedberg; Neue Westfälische GmbH & Co. KG, Bielefeld; Rheinmetall AG, Düsseldorf; ZF Friedrichshafen AG.