6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter
Vorname Nachname

Gefährdungsbeurteilung psychischer Faktoren

Mitarbeiter- / StakeholderbeteiligungBetriebsvereinbarung / TarifvertragBetriebliches Gesundheitsmanagent (BGM) / Gefährdungsanalyse

Lothar Rother

Zum Projekt:

Der Betriebsrat hat die Geschäftsleitung jahrelang auf Überlastungsprobleme der Mitarbeiter hingewiesen. Es wurde jedoch nichts unternommen. Leider haben Anzeichen wie Unzufriedenheit am Arbeitsplatz, schlechtes Betriebsklima, hoher Krankenstand etc. in der Geschäftsleitung nicht zu einem Umdenken geführt.

Das Projekt „Psychische Gefährdungsbeurteilung“ war daher eine Initiative des Betriebsrats um den Beschäftigten sinnvoll zu helfen. Der Weg des BR führte über eine Mitarbeiterumfrage, die anonym und wissenschaftlich durchgeführt wurde und aufzeigte wie belastet die Belegschaft wirklich ist.

Das Ergebnis traf genau ins Schwarze und entsprach exakt den Erwartungen des BR. Jetzt konnte der Betriebsrat, durch eine entsprechende BV abgesichert, Maßnahmen ergreifen, die die Arbeitsbedingungen der Kolleginnen und Kollegen effektiv verbessern.

Zunächst wurden Qualifizierungsmaßnahmen für die Führungskräfte vereinbart, die bereits gute Erfolge erzielen. Die Kommunikationsstrukturen sowie die Arbeitsorganisation werden mithilfe von externen Beratern verbessert.Ein aus der BV gebildeter Steuerkreis arbeitet nun sinnvoll daran, die Gefährdungsbeurteilungen technischer Art zu koordinieren, und zum ersten Mal überhaupt wird der Gesundheitsschutz im Betrieb angepackt.

Es ist also ein strukturiertes BGM (betriebliches Gesundheitsmanagement) entstanden, das für die Zukunft des Unternehmens, gerade wenn man die demopgraphische Situation berücksichtig, absolut erforderlich ist.

Zum Unternehmen:

Die Landbäckerei Ihle in Friedberg/Bayern ist ein Familienbetrieb in 4. Generation. Das Unternehmen unterhält etwa 300 Filialen und Cafés sowie zwei Produktionsstandorte für Handwerksbackwaren sowie Discounterbelieferungen.

Insgesamt beschäftigt die Landbäckerei Ihle Gmbh & Co. KG an diesen Standorten 2500 Menschen.

Zur Person:

Lothar Rother ist 55 Jahre und lebt in Augsburg.

Er ist Bäcker und Konditormeister, sowie Betriebswirt des Handwerks und zusätzlich Wirtschafts- und Familienmediator.

Seit 10 Jahren ist Rother ehrenamtlicher Arbeitsrichter am AG Augsburg sowie Dozent für Mediation innerhalb des Betriebsrates und Krisen mit dem Arbeitgeber, in verschiedenen Bildungseinrichtungen wie z.b. der KAB oder der VHS.

Lothar Rother ist Mitglied der Tarifkommission der NGG Bäckerhandwerk/Bayern und seit 12 Jahren freigestellter Betriebsratsvorsitzender der Landbäckerei Ihle Produktion.

Downloads für Konferenzteilnehmer