6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter
Claus-Harald Güster

Laudationes & Grußworte zum Deutschen Betriebsräte-Preis 2015

Claus-Harald Güster

Stellvetretender Vorsitzender, Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten

Zur Person:

Claus-Harald Güster ist seit 1992 bei der NGG beschäftigt. Bevor er sich Anfang der 1990er Jahre in Krefeld, Kleve und Wuppertal zum NGG-Gewerkschaftssekretär ausbilden ließ, arbeitete Claus-Harald Güster zunächst in seiner Heimatstadt Bonn als Brauer in der Kurfürsten-Brauerei, später dann in der Wicküler Brauerei in Wuppertal als Braumeister und Betriebs- und Qualitätskontrolleur.

Von 1994 bis 2007 war er als Geschäftsführer der NGG-Region Krefeld-Neuss tätig. Ab September 2007 bis zu seiner Wahl in den Geschäftsführenden Hauptvorstand (GHV) auf dem Gewerkschaftstag 2008, arbeitete Claus-Harald Güster als Referatsleiter Brauwirtschaft in der NGG-Hauptverwaltung in Hamburg. Auf dem 16. Ordentlichen Gewerkschaftstag im November 2013 wurde Claus-Harald Güster als stellvertretender Vorsitzender wiedergewählt. 

Der Zuständigkeitsbereich von Claus-Harald Güster im Vorstandbereich 2 sind Tarifpolitik, Branchen- und Betriebspolitik, Industriepolitik, Wirtschaftsgruppenarbeit, Rechtsabteilung und Mitbestimmung.