6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter
Michael Westmeier

Teilzeit im Außendienst

Michael Westmeier

BR-Vorsitzender, Bayer Vital GmbH, Leverkusen

Zum Projekt:

Knapp die Hälfte der Belegschaft der Bayer Vital GmbH sind Außendienstmitarbeiter. Davon sind wiederrum ca. 60 % weiblich. Im Gegensatz zum Innendienst wurde den Außendienstmitarbeitern durch das Unternehmen eine Beschäftigung in Teilzeit nicht gewährt. Familiäre, gesundheitliche oder persönliche Situationen konnten die Mitarbeiter/innen so nur schwierig oder garnicht in Einklang mit dem Beruf bringen.

Der Betriebsrat wurde daher aktiv, um Teilzeitmodelle speziell für die besondere Arbeitsorganisation im Außendienst zu etablieren und rechtssicher mit dem Unternehmen zu vereinbaren.

Mit dem Pilotprojekt "Teilzeit im Außendienst" und der dazugehörigen befristeten Betriebsvereinbarung hat der Betriebsrat einen ersten großen Meilenstein erreicht. Zum 1.1.2015 konnte das Projektziel erreicht werden, indem eine unbefristete Betriebsvereinbarung mit weiteren Verbesserungen für die Beschäftigten in Kraft trat.

Zum Unternehmen:

Die Bayer Vital GmbH vertreibt die Produkte der in der Bayer HealthCare AG zusammengeführten Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care (Diabetes Care und Radiology) und Pharmaceuticals.

Das Unternehmen konzentriert sich auf das Ziel, in Deutschland innovative Produkte in Zusammenarbeit mit den Partnern im Gesundheitswesen zu erforschen und Ärzten, Apothekern und Patienten anzubieten.

Derzeit beschäftigt die Bayer Vital GmbH ca. 1650 Mitarbeiter/innen. Davon sind etwa 60 % Frauen und ca. 50 % Außendienstmitarbeiter/innen.

Firmenstandort ist Leverkusen.

Zur Person:

Michael Westmeier ist seit 1999 Betriebsratsvorsitzender der Bayer VItal GmbH in Leverkusen. Darüber hinaus ist er Mitglied im Konzern- und Europabetriebsrat Bayer.

Als freigestellter, stellv. Betriebsratsvorsitzender ist Herr Westmeier bereits seit 1997 tätig.

Sein Engagement als Arbeitnehmervertreter begann Herr Westmeier bereits Anfang der 1990er Jahre als Jugend- und Auszubildendenvertreter der Bayer AG Leverkusen, während seiner Ausbildung zum Industriekaufmann.

Über seine Betriebsratstätigkeit hinaus ist Michael Westmeier Mitglied im Pharma-Netzwerk der IG BCE und Mitglied des Bezirksvorstandes der IG BCE Leverkusen.

Michael Westmeier lebt in Leverkusen, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Downloads für Konferenzteilnehmer