6. bis 8. November 2018
Plenarsaal Bonn
Facebook Twitter
Christian Brönhorst und Stefan Lenz

„Langzeitkonten in der Praxis: Von der Demografieanalyse zur Betriebsvereinbarung“ –
Ein Erfahrungsbericht für den Betriebs- bzw. Personalrat

Christian Brönhorst & Stefan Lenz
Pension Consult Beratungsgesellschaft für Altersvorsorge mbH

Zum Fachforum:

Lebensarbeitszeitmodelle rücken als Gestaltungsinstrument vorausschauender Personalpolitik weiterhin in den Fokus.
Bedarfsgerecht gestaltet können sie ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen gleichermaßen Vorteile bringen.

Wie der Name bereits signalisiert, ist ein Lebensarbeitszeitmodell in der Regel langfristig ausgerichtet. Richtig eingesetzt reagiert es dabei flexibel auf veränderte Anforderungen des Unternehmens und der Belegschaft.
Als zukunftsorientiert erweist sich ein Modell besonders dann, wenn es mit den Entwicklungen im Unternehmen Schritt hält und bei der Ausgestaltung der Einbringungs- und Entnahmemöglichkeiten anpassungsfähig ist.

Ein kompetenter Anbieter zeichnet sich darüber hinaus durch eine zuverlässige Verwaltung und echte Werterhaltungsgarantien aus. 

Der Vortrag soll mit Anregungen und Praxisbeispielen aufzeigen, wie mit einem geeigneten Lebensarbeitszeitmodell der demografische Wandel im Unternehmen positiv mitgestaltet werden kann.

Zum Unternehmen:

Die Pension Consult Beratungsgesellschaft für Altersvorsorge mbH, ein Unternehmen der R+V Versicherungsgruppe, ist „der Berater der Chemie“ im Rahmen des mit den Tarifpartnern IG BCE und BAVC gegründeten ChemieVersorgungswerks.

Seit 2010 berät die Pension Consult auch Institutionen und Unternehmen des Öffentlichen Sektors und hat exklusive Lösungen für viele weitere Branchen entwickelt.

Die Pension Consult verfügt daher bereits über langjährige Erfahrungen bei der Einführung und Begleitung von Langzeitkonten in einer Vielzahl von Unternehmen unterschiedlichster Größe, in verschiedensten Branchen.

Zu den Referenten:

Christian Brönhorst ist Senior Consultant der Pension Consult für den Bereich "Öffentlicher Sektor".

Stefan-Andreas Lenz ist Senior Consultant der Pension Consult für den Bereich "Chemie und weitere Branchen".